TuS News
Mannschaften
>Hymne (mp3)<
Spielberichte
Tabelle
Statistiken
Alte Herren
Kalender
Links
Sponsoren
mobile Seite
Kontakt
Info`s
Login
Visits:
1480707
TuS News
3678 Immerhin: Gewonnen!
Im bedeutungslosen Spiel der Gruppe 1 beim Sparkassen-Cup in Gaudernbach unterlag die SG Villmar/Aumenau mit ihrer in die B-Liga aufgestiegenen zweiten Mannschaft dem TuS Drommershausen mit 1:2 (0:1). In einer Partie mit leichtem Chancenplus für den Sieger erzielten Marcel Söhngen per Freistoß (19.) und Tobias Alt nach Foulelfmeter (42.) die Treffer für Drommershausen. Sören Schreiber (33.) hatte den zwischenzeitlichen Ausgleich besorgt. Das 2:2 verhinderte TuS-Schlussmann Lennart Dienst, der einen Strafstoß von Niklas Köke parierte, nachdem Rick Demmer seinen Gegner NATÜRLICH NICHT gefoult hatte (Foto: Casopho Captures / Carsten Dorth). Der eingewechselte Manuel Pfeiffer hätte kurz vor Schluss beinahe das 3:1 gemacht. Den Gruppensieg hatte der RSV Weyer klar gemacht.
Klicken Sie auf die Bilder um diese in groß zu sehen!
 
geschrieben von André Bethke am 06.07.17 um 22:31
Kommentare
Um Kommentare schreiben zu können müssen Sie sich anmelden. Die Anmeldung benötigt nur wenige Sekunden und hält ein Leben lang ,-)

Sponsoren

 

© 2001 - 2011 by 69px.de