TuS News
>Hygienekonzept<
TuS Fanshop
Mannschaften
Spielberichte
Tabelle
Alte Herren
Kalender
Sponsoren
Hymne (mp3)
Kontakt
Info`s
Login
Visits:
2010260
TuS News
4065 Mit Bild: Verdiente Derbyniederlage
TuS Drommershausen – WGB Weilburg 3:4 (0:2): Auf dem Ausweichsplatz im Weilburger Stadion ging WGB bereits mit der ersten Chance durch Valentin Croicu (6.) in Führung. Der türkische Club bestimmte auch in der Folge die Partie und erhöhte per Foulelfmeter zügig auf 0:2 (23.). Das 1:2 nach einem zweifelhaften indirekten Freistoß am Torraum (50.) sorgte nur kurz für Hoffnung beim TuS Drommershausen. Ein kurioses Tor (60.) – Frederik Hardt hatte den acht Meter vor dem Kasten liegenden Croicu so unglücklich angeschossen, dass der Ball vom Rücken über die Linie flog – und das folgende 1:4 (80.) in Unterzahl schienen die Entscheidung gebracht zu haben. Doch in einer turbulenten und hektischen Schlussphase, in der WGB-Trainer Abi Yildirim Gelb sah, hatte Drommershausen genügend Chancen zum Ausgleich. Der wäre allerdings nicht gerecht gewesen. – Tore: 0:1 Valentin Croicu (6.), 0:2 Hani Suleymann (23., Foulelfmeter), 1:2 Christopher Haug (50.), 1:3 Valentin Croicu (60.), 1:4 Farhad Suleyman (80.), 2:4 Robin Schick (83.), 3:4 Daniel Schmidt (90.) – gelb-rote Karte: Valentin Croicu (70., Weilburg).
Klicken Sie auf die Bilder um diese in groß zu sehen!
 
geschrieben von André Bethke am 08.03.20 um 16:28
Kommentare
Um Kommentare schreiben zu können müssen Sie sich anmelden. Die Anmeldung benötigt nur wenige Sekunden und hält ein Leben lang ,-)

Sponsoren

 

© 2001 - 2011 by 69px.de