TuS News
>Hygienekonzept<
TuS Fanshop
Mannschaften
Spielberichte
Tabelle
Alte Herren
Kalender
Sponsoren
Hymne (mp3)
Kontakt
Info`s
Login
Visits:
2507022
TuS News
4323 Mit Foto: Mit vier Punkten in Winterpause
Erste darf mit Remis zufrieden sein

TuS Drommershausen – FC Rojkurd Merenberg-Allendorf 2:2 (1:1): Das Ergebnis im Nachholspiel im Weilburger Stadion täuscht über die Kräfteverhältnisse weg, denn der FC Rojkurd war das bessere Team und hatte ein klares Chancenplus. Doch entweder verhinderten der gute TuS-Torhüter Lennart Dienst, das Aluminium oder die eigene Ungenauigkeit im Abschluss weitere Treffer. Das hätte sich fast gerächt, denn in der Nachspielzeit verhinderten zunächst der stark haltende Torhüter Omar Bakir gegen Benjamin Jung, dann ein Abwehrbein kurz vor der Torlinie gegen Tobias Alt den Drommershäuser Siegtreffer. Der wäre aber des Guten zuviel gewesen. Schiedsrichter Reinhard Eisenkrämer (TuS Driedorf) war der Partie mit seinem resoluten Auftreten ein guter Spielleiter. Nach diesem Remis gehen die TuS-Buben als Neunter in die Winterpause. – Tore: 1:0 Tobias Alt (12.), 1:1 Ahmed Jama (38.), 1:2 Okan Ekinci (67.), 2:2 Marcel Söhngen (74.).

Zwote überwintert auf Platz zwei

Dank einer starken Teamleistung vor dem gewohnt sicheren Keeper Kay Kuhrig trotzte die Zwote der angespannten Personalsituation und setzte sich mit 2:0 (1:0) gegen den Fc Zaza Weilburg II durch. Dafür sorgten die Treffer von Christian Abel und Dorian Sartorius. Damit überwintert die TuS-Reserve auf einem starken zweiten Platz zwei Punkte hinter Tabellenführer FCA Niederbrechen III.
Klicken Sie auf die Bilder um diese in groß zu sehen!
 
geschrieben von André Bethke am 27.11.22 um 17:49
Kommentare
Um Kommentare schreiben zu können müssen Sie sich anmelden. Die Anmeldung benötigt nur wenige Sekunden und hält ein Leben lang ,-)

Sponsoren

 

© 2001 - 2011 by 69px.de