Mit Bild: Halbes Dutzend!


Die TuS-Buben haben ihre Hausaufgaben erledigt und den SV Wolfenhausen nach Chancenschluderei in der ersten Halbzeit noch mit 6:0 (1:0) geschlagen. Die Tore teilten sich brüderlich Christoph Bender, Andre Müller, Tobias Alt, Marcel Söhngen, Christian Abel und Maxi Hänsel.

 

geschrieben von:
André Bethke am 05.09.19 um 22:42