TuS News
>Hygienekonzept<
TuS Fanshop
Mannschaften
Spielberichte
Tabelle
Alte Herren
Kalender
Sponsoren
Hymne (mp3)
Kontakt
Info`s
Login
Visits:
2377276
TuS News
4247 Einfach nicht mehr drin
Die Entscheidung fiel schon in der 17. Minute, als Elias Fachinger unhaltbar zum 0:1 aus halbrechter Position ins lange Eck einschoss. Davor und auch danach war die TUS Lindenholzhausen - TuS steht bei "Hollesse" übrigens fur Turn- und Sportgemeinde und hat als Artikel deshalb ein "die" und nicht ein "der" wie der Turn- und Sportverein - das bessere Team mit den größeren Spielanteilen. Weil die Heimelf hinten aber gut stand, brannte nichts mehr an. Nach vorne ging allerdings in der ersten Halbzeit wenig bis gar nichts. Das sollte sich nach dem Wechsel ändern. Die Grün-Weißen agierten mehr und mehr auf Augenhöhe und hätten mit etwas mehr Abschlussglück bei Chancen von Chris Haug und Andre Müller durchaus den Ausgleich erzielen können. Dennoch war der Auswärtssieg gegen einen äußerst angenehmen Kontrahenten alles andere als unverdient. "Es war einfach nicht mehr drin für uns", meinte dann auch Trainer Peter Götz. Ob am Sonntag bei Tabellenführer FSG Dauborn/Neesbach mehr drin ist?
geschrieben von André Bethke am 22.04.22 um 15:16
Kommentare
Um Kommentare schreiben zu können müssen Sie sich anmelden. Die Anmeldung benötigt nur wenige Sekunden und hält ein Leben lang ,-)

Sponsoren

 

© 2001 - 2011 by 69px.de