TuS News
>TuS Fanshop<
Mannschaften
Spielberichte
Tabelle
Alte Herren
Kalender
Sponsoren
Hymne (mp3)
Kontakt
Info`s
Login
Visits:
1935448
TuS Spielberichte
Details
31 TuS Drommershausen - TuS Eisenbach 1:1 (1:1)
Da war mehr drin
Im Abstiegskampf der Fußball-A-Liga hat der TuS Drommershausen seine Erfolgsserie von zuletzt vier ungeschlagenen Spielen in Folge weiter ausbauen können und gegen den TuS Eisenbach 1:1 (1:1) gespielt. Die Heimelf erwischte einen optimalen Start, denn bereits früh brachte Daniel Schmidt seine Mannschaft nach einer feinen Einzelleistung in Führung (3.). In der Folgezeit entwickelte sich ein verteiltes Spiel. Nachdem Sebastian Gorke das mögliche 2:0 vergeben hatte (21.), erzielte Dennis Rohmann im Gegenzug mit einem Aufsetzer aus 18 Metern den Ausgleich (22.). Die zweite Halbzeit begann mit einer stürmischen Platzelf. Das 2:1 lag bei Chancen von Sebastian Gorke, Tobias Alt, Peter Götz (Pfosten) und Stefan Matz mehrfach in der Luft. Die ersatzgeschwächten Gäste verpassten es, ihre wenigen Konter besser auszuspielen und hatten Pech, als Daniel Hilfrich überhastet verzog (81.). Ein Seitfallzieher von Alexander Kopp beendete eine von beiden Seiten intensiv geführte Partie, die bei besserer Chancenverwertung mit einem Heimsieg hätte enden können.

Drommershausen: Förster, Bender, Matz, Wilhelm, Waberschek, Alt, Götz, Kopp, Mayr, Gorke, Schmidt. (Cetin, Jung).

Eisenbach: Kaiser, Zimmermann, Siebig, A. Neu, Hilfrich, K. Simon, Selinger, Gautsch, Rohmann, Kurz, Reichwein. (S. Neu, Cinar, Bös).

Schiedsrichter: Usleber (Nauborn) - Zuschauer: 65 - Tore: 1:0 Daniel Schmidt (3.), 1:1 Dennis Rohmann (22.).
Reserve Mannschaft
TuS Drommershausen II - TuS Eisenbach II 2:2
Bericht folgt
geschrieben von André Bethke

Sponsoren

 

© 2001 - 2011 by 69px.de