TuS News
>Hygienekonzept<
TuS Fanshop
Mannschaften
Spielberichte
Tabelle
Alte Herren
Kalender
Sponsoren
Hymne (mp3)
Kontakt
Info`s
Login
Visits:
2009623
TuS Spielberichte
Details
24 TuS Drommershausen - SG Winkels/Probbach/Dillhausen 1:2 (0:1)
Abstiegskandidat ist besser
Die Westerwälder präsentierten sich von Beginn, auch dank ihrer Winter-Neuzugänge, deutlich besser als es der Tabellenplatz aussagt und hatten ein spielerisches Übergewicht. Drommershausen stand aber in der Defensive sicher, so dass Torchancen Mangelware blieben. Eine der wenigen Möglichkeiten nutzte Sascha Mehr (30.) zur verdienten Pausenführung für die SG. Nach dem Wechsel änderte sich das Bild etwas. Drommershausen kam nun öfter vor das gegnerische Tor. Doch auch die Kombinierten entwickelten weiterhin Druck und erhöhten durch Marcel Zocha (56.) auf 0:2. Die Heimelf steckte aber nicht auf und hoffte nach dem 1:2 durch Spielertrainer Peter Götz (77.) noch auf ein Remis. Es blieb aber beim Gästeerfolg, weil Benjamin Jung per Kopf nur die Latte traf. - Tore: 0:1 Sascha Mehr (30.), 0:2 Marcel Zocha (56.), 1:2 Peter Götz (77.).
Drommershausen: Dienst, Jung, Götz, Kopp, Schliffer, Alt, Gorke, Bender, Müller, Schmidt, Wilhelm (Erbe)
Reserve Mannschaft
TuS Drommershausen II - SG Winkels/Probbach/Dillhausen II 1:3 (0:3)
Die Reserve kompensierte die zahlreichen Ausfälle durch das ein oder andere Comeback personell ganz gut, hatte aber in der ersten Halbzeit keine Chance gegen die spielstarken Westerwälder, die völlig verdient zur Halbzeit mit 3:0 führten und dabei auch von etlichen Fehlern der Grün-Weißen im Aufbauspiel profitierten. Mit der Hereinnahme von Thomas Mayr und Oliver Hamm wendete sich nach der Pause aber das Blatt. Drommershausen II war nun besser, kam aber durch Jannis Wetzig nur noch zum Anschlusstreffer.

Drommershausen II: Kröner, Matz, Swoboda, Vonhausen, Voß, Pfeiffer, Wetzig, Marek, Bethke, T. Dombach, Rücker (O.H. Hamm, Mayr)
geschrieben von André Bethke

Sponsoren

 

© 2001 - 2011 by 69px.de